Grundlegende Fakten über FM-Radiosender | FMUSER-Sendung

 

Der FM-Radiosender beeinflusst Ihr Leben jederzeit und überall. Wenn beispielsweise der FM-Radiosender nicht angezeigt wird, existiert das Konzept des FM-Radios nicht. Wenn Sie im Bereich des Rundfunks arbeiten oder ein Hobby-Radiosender sind, müssen Sie verstehen, was ein FM-Radiosender ist. In diesem Blog erfahren Sie mehr darüber durch einige grundlegende Fakten über FM-Radiosender.

 

Teilen ist Kümmern!

  

Inhalt

  

Was müssen Sie über FM-Transmitter wissen?

 

FM-Radiosender ist die Kernausrüstung im FM-Rundfunk. Was sollten wir darüber wissen?

 

Bereitstellung von FM-Rundfunkdiensten  - UKW-Radiosender, auch als UKW-Rundfunksender bekannt, ist eine Art von Rundfunkgerät, das verwendet wird, um Funkwellen nach außen zu übertragen. Es wird verwendet, um den Sendeinhalt in Radiosignale zu modulieren und zu senden, und die Hörer innerhalb der Abdeckung können die Radiosignale mit einem Empfänger wie FM-Radios empfangen. Die häufigste Anwendung des FM-Rundfunksenders sind die FM-Radiosender in den Städten.

 

Lizenzen erforderlich - Generell wird die Nutzung des UKW-Rundfunksenders von den Rundfunkverwaltungen vor Ort verwaltet. Wenn Sie den FM-Rundfunksender verwenden müssen, müssen Sie die Lizenz oder Erlaubnis von der Rundfunkverwaltung einholen und ihn im zulässigen Frequenzbereich und in der zulässigen Leistungsstufe verwenden. Wenn Sie gegen die Regeln verstoßen, werden Sie mit einer Geldstrafe belegt.

  

Lesen Sie auch: Top 5 FM-Radiosender für Drive-in-Sender im Jahr 2021

  

Häufig verwendete Geräte in einem UKW-Radiosender

  

Im Allgemeinen kann der UKW-Rundfunksender nicht normal arbeiten, er benötigt andere abgestimmte Rundfunkgeräte, um einen vollständigen UKW-Radiosender zu bilden und die Aufgabe des Sendens der UKW-Radiosignale zu beenden. Und hier ist die Liste der grundlegenden UKW-Radiosender:

  

1. FM-Rundfunksender - Die Hauptaufgabe des FM-Rundfunksenders besteht darin, das Audiosignal in das Radiosignal umzuwandeln und das Radiosignal zu verarbeiten, beispielsweise das Rauschen in den Signalen zu entfernen. Schließlich werden die Radiosignale an die UKW-Antenne übertragen.

 

2. UKW-Sendeantenne - FM-Antenne ist eines der wichtigsten abgestimmten Geräte. Es übernimmt die Funktion der Übertragung von Funksignalen. Wenn ein UKW-Radiosender funktioniert, ohne dass die UKW-Antenne gut angeschlossen ist, geht er kaputt, da er die Radiowellen nicht übertragen kann. 

  

3. Peripheriegeräte - Kurz gesagt besteht die Hauptaufgabe des FM-Rundfunksenders darin, die Audiosignale zu verarbeiten. Daher sind einige Peripheriegeräte erforderlich, um den Zweck der Übertragung der FM-Signale zu erfüllen. Und wir können sie in 3 Teile unterteilen:

 

1) Audiospeicherteil

Das Gerät in diesem Teil wird für die Eingabe der Audiosignale in den FM-Radiosender verwendet. Sie sind typisch:

  • Computer;
  • Festplatte;
  • MP3-Player;
  • etc

 

2) Audiosignalverarbeitungsteil

Im Audiosignalverarbeitungsteil wird die Ausrüstung verwendet, um die Audiosignale zu verarbeiten und den Bedienern bei der Verarbeitung der Signale zu helfen. Im Allgemeinen sind dies:

  • Rührgerät;
  • Rundfunk-Satellitenempfänger;
  • Stereo-Audio-Umschalter;
  • Broadcast-Audioprozessor;
  • Rack-Wechselstrom-Conditioner;
  • Monitor-Kopfhörer;
  • Rack-Audiomonitor;
  • Digitaler UKW-Tuner;
  • usw.

 

3) Das Kabelverbindungsteil

In diesem Teil wird das Gerät verwendet, um jedes Gerät gut zu verbinden und zusammenzuarbeiten. Diese Ausrüstung ist im Lieferumfang enthalten:

  • Audio Kabel;
  • USB-Kabel;
  • RS-232/486-Steuerleitung;
  • Strom-Plug-in;
  • Etikett für Netzwerkkabelgeräte;
  • usw.

 

Nicht zuletzt ist auch das Zubehör wichtig. Sie werden verwendet, um die Geräte von UKW-Radiosendern anzuschließen und deren Zusammenarbeit zu unterstützen.

  

Lesen Sie auch: Komplettes Radiosender-Ausrüstungspaket, das Sie für UKW-Sendungen haben sollten

Meistverkauftes 50-W-FM-Radiosenderpaket zum Verkauf - Mehr

  

Für welche Anwendungen werden FM-Transmitter verwendet?

FM-Radiosender werden in FM-Sender mit niedriger Leistung (0.1 - 100 W) und FM-Sender mit hoher Leistung (100 - 10 kW) unterschieden und sie werden für verschiedene Anwendungen verwendet. 

Und hier ist die Liste der Anwendungen:

 

  • Drive-in-Kirche;
  • Autokino;
  • Drive-in-Parkplatz;
  • Schulrundfunk; 
  • Supermarkt-Rundfunk;
  • Farmrundfunk;
  • Werkshinweis;
  • Übertragung von Unternehmenskonferenzen;
  • Nachrichtenprogramme; 
  • Live-Übertragung im Freien;
  • Live-Drama-Produktion;
  • Gemeinschaftsradio;
  • Ausstrahlung von Weihnachtsbeleuchtung;
  • Bildungssendung;
  • FM-Radiosender;
  • usw.

 

Lesen Sie auch: 4 Hauptanwendungen von FM-Rundfunksendern

Häufig gestellte Fragen

1. Q: Wie weit kann ein FM-Sender arbeiten?

A: Ungefähr 100 - 300 Fuß für einen FM-Sender mit geringer Leistung.

 

Eigentlich ist es eine komplizierte Frage. Die Reichweite eines FM-Radiosenders hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Empfänger, Hindernisse, Erhebungen usw. während ein Hochleistungs-FM-Sender eine viel größere Reichweite als der erstere übertragen kann.

2. F: Was ist ein UKW-Radiosender mit geringer Leistung?

A: Dies bedeutet, dass FM-Radiosender mit weniger als 100 Watt arbeiten.

  

Die UKW-Radiosender mit geringer Leistung arbeiten mit 100 Watt und senden eine Reichweite von etwa fünf Kilometern. Sie sind wichtige Formen des FM-Rundfunks.

3. F: Ist ein UKW-Radiosender mit geringer Leistung legal?

A: Sie müssen sich an die örtlichen Rundfunkverwaltungen wenden.

  

In den meisten Ländern weltweit ist der Betrieb eines UKW-Radiosenders mit geringer Leistung erforderlich, um Lizenzen bei der örtlichen Rundfunkverwaltung zu beantragen, oder Sie werden mit einer Geldstrafe belegt. Gleichzeitig unterscheiden sich verschiedene Länder in den Vorschriften. Bitte konsultieren Sie daher die örtlichen Bestimmungen zum Community-Radio im Detail.

4. F: Wie funktioniert der FM-Radiosender in der Drive-in-Kirche?

A: Ein FM-Radiosender funktioniert in den folgenden Schritten: Empfangen Sie die Audiosignale, wandeln Sie sie in die FM-Stereosignale um und die FM-Antenne sendet sie.

 

Die Schritte sind im Detail wie folgt.

1) Die Betreiber bereiten die Audioressourcen vor und geben sie in den FM-Radiosender ein.

2) Die Audiosignale würden beim Durchlaufen des FM-Radiosenders in FM-Signale umgewandelt.

3) Dann sendet die Antenne die FM-Signale nach außen.

Fazit

 

Wir hoffen, dass dieser Blog Ihnen helfen kann, eine grundlegende Anerkennung von FM-Radiosendern aufzubauen. Haben Sie eine Idee, eigene UKW-Radiosender aufzubauen? Wir bieten schlüsselfertige FM-Radiosenderlösungen zu den besten Preisen. Wenn Sie komplette Ausrüstungspakete für Radiostationen kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an Kontaktieren Sie uns

  

 

ANFRAGE

KONTAKT

contact-email
Kontakt-Logo

FMUSER INTERNATIONAL GROUP LIMITED.

Wir bieten unseren Kunden stets zuverlässige Produkte und rücksichtsvolle Dienstleistungen.

Wenn Sie direkt mit uns in Kontakt bleiben möchten, gehen Sie bitte zu Kontaktieren Sie uns

  • Home

    Home

  • Tel

    Tel

  • Email

    E–Mail

  • Contact

    Kontakt