Die Einführung in Studio Transmitter Link (STL)

Hast du jemals gehört von Studio-Sender-Link oder STL? Es ist ein Sendesystem, das häufig in einem in der Stadt gebauten digitalen Studio verwendet wird. Es ist wie eine Brücke zwischen dem Studio und dem UKW-Rundfunksender, die es ermöglicht, den Rundfunkinhalt vom Studio zum UKW-Rundfunksender zu übertragen und das Problem des schlechten UKW-Rundfunkeffekts in der Stadt zu lösen. Sie können viele Probleme mit diesem System haben. Diese Freigabe wird den Studio to Transmitter Link vorstellen, um Antworten für Sie zu geben.

    

Interessante Fakten über die Studio-Senderverbindung. Lassen Sie uns ein grundlegendes Verständnis der Studio-Sender-Verbindung haben, bevor wir weiter lernen.
Definition von Studio Transmitter Link

Studio-Sender-Link wird auch Studio-to-Sender-over-IP oder Studio-Sender-Link oder STL direkt genannt. Nach der Definition von Wikipedia bezieht es sich auf a Studio-Sender-Link-Ausrüstung das Audio und Video eines Radiosenders oder Fernsehsenders vom Sendestudio oder der Sendeeinrichtung an einen Radiosender, Fernsehsender oder eine Uplink-Einrichtung an einem anderen Ort sendet. Dies wird durch die Verwendung von terrestrischen Mikrowellenverbindungen oder durch die Verwendung von Glasfaser- oder anderen Telekommunikationsverbindungen zum Senderstandort erreicht.

  

2 Arten von Studio Transmitter Link

Studio-Sender-Links können in analoge Studio-Sender-Links und digitale Studio-Sender-Links (DSTL) unterteilt werden.

   

  • Analoge Studio-Sendestrecken werden oft für große Radio- oder Fernsehsender (Radio- oder Fernsehsender auf oder über der Provinzebene) mit starken Entstörungs- und Entstörfunktionen verwendet.
  • Die digitale Studio-Sendestrecke wird häufig für Radio- oder Fernsehsender verwendet, die Audio und Video über eine große Entfernung übertragen müssen. Es hat einen geringeren Signalverlust und ist für die Fernübertragung (bis zu 60 km oder 37 Meilen) geeignet.

  

Rolle von STL

Warum übernehmen Sendestudios STL? Wie wir alle wissen, um die Abdeckung von UKW-Radiosender, sie stehen meist hoch oben auf den Funktürmen auf dem Gipfel des Berges. Aber es ist fast unmöglich und unvernünftig, auf dem Gipfel des Berges ein Sendestudio zu bauen. Und wissen Sie, das Sendestudio befindet sich normalerweise im Zentrum der Stadt. 

    

Sie fragen sich vielleicht: Warum nicht den FM-Radiosender im Studio stellen? Dies ist eine gute Frage. Es gibt jedoch so viele Gebäude in der Innenstadt, dass die Abdeckung des UKW-Radiosenders stark eingeschränkt wird. Es ist weit weniger effektiv, als den FM-Radiosender auf den Gipfel des Berges zu stellen. 

   

Daher spielt das STL-System die Rolle eines Hubs, um die Audio- und Videosignale vom Studio zum FM-Rundfunksender am Berg zu übertragen und dann die Radioprogramme über den FM-Rundfunksender an verschiedene Orte zu senden.

  

Kurz gesagt, egal ob analog STL oder digital STL, sie sind die Punkt-zu-Punkt-Sendegeräte, die das Studio mit dem UKW-Radiosender verbinden.

  

Wie funktioniert ein Studio-Sender-Link?

Die folgende Abbildung ist ein kurzes Funktionsprinzip von Studio Transmitter Link von FMUSER. Das Funktionsprinzip des STL-Systems ist in der Abbildung kurz beschrieben:

   

  • Eingang - Zuerst gibt das Studio das Audiosignal des Sendeinhalts über die Stereoschnittstelle oder die AES / EBU-Schnittstelle ein und das Videosignal über die ASI-Schnittstelle.

   

  • Rundfunk - Nachdem der STL-Sender das Audiosignal und das Videosignal empfangen hat, sendet die STL-Senderantenne diese Signale im Frequenzband von 100 ~ 1000 MHz an die STL-Empfängerantenne.

   

  • Empfangen - Der STL-Empfänger empfängt das Audiosignal und das Videosignal, die von anderen elektronischen Geräten weiterverarbeitet und an den FM-Rundfunksender gesendet werden.

   

Genau wie das Prinzip der Radioübertragung sendet Studio Transmitter Link Signale in 3 Schritten: Eingabe, Senden und Empfangen.

  

Kann ich meinen eigenen Studio-Sender-Link haben?

„Kann ich meine eigene STL haben?“, diese Frage haben wir schon oft gehört. Da Mikrowellen-STL-Systeme oft teuer sind, entscheiden sich viele Rundfunkanstalten dafür, STL-Systeme zu mieten. Es ist jedoch im Laufe der Zeit immer noch ein großer Kostenfaktor. Warum kaufen Sie nicht ADSTL von FMUSER, Sie werden feststellen, dass der Preis dem der Miete ähnelt. Auch wenn Sie ein begrenztes Budget haben, können Sie Ihr eigenes STL-System haben.

   

Das digitale ADSTL-Rundfunkpaket von FMUSER umfasst die Studio-Sender-Link-Ausrüstung für Radiosender, einschließlich Studiosender und -empfänger mit LCD-Panel-Steuerungssystem, ultraleichte Edelstahl-Yagi-Antenne mit hohem Gewinn, HF-Antennenkabel bis zu 30 m und erforderliches Zubehör, die Ihre verschiedenen Bedürfnisse erfüllen kann:

   

  • Sparen Sie Ihre Kosten - ADSTL von FMUSER kann bis zu 4-Wege-Stereo- oder digitalen High-Fidelity-Audioeingang (AES / EBU) unterstützen, wodurch die erhöhten Kosten für den Kauf mehrerer STL-Systeme vermieden werden. Es unterstützt auch die SDR-Technologie, mit der Sie das STL-System durch Software aktualisieren können, anstatt Hardware erneut zu kaufen.

   

  • Erfüllen Sie die Anforderungen mehrerer Frequenzbänder - ADSTL von FMUSER unterstützt nicht nur das 100-1000-MHz-Frequenzband, sondern auch bis zu 9 GHz, was die Übertragungsanforderungen verschiedener Radiosender erfüllen kann. Wenn Sie die Arbeitsfrequenz anpassen müssen und den Antrag der lokalen Verwaltungsabteilung bestanden haben, können Sie sich gerne an uns wenden, um das ADSTL-Modell und die benötigte Frequenz anzupassen.

   

  • Hochwertige Signalübertragung - ADSTL von FMUSER hat eine hervorragende Entstörungsleistung. Es kann High-Fidelity-HD-SDI-Audio und -Video über eine große Entfernung übertragen. Audio- und Videosignale können nahezu verlustfrei zum Funkturm übertragen werden.

   

ADSTL von FMUSER ist definitiv die kostengünstigste Studio Transmitter Link-Lösung für Sie. Wenn Sie daran interessiert sind, klicken Sie hier für weitere Informationen. 

 

FAQ

  

Welche Art von Antenne verwendet das STL-System?

   

Yagi-Antennen werden häufig in STL-Systemen verwendet, die für vertikale und horizontale Polarisation verwendet werden können, um eine gute Richtwirkung zu erzielen. Ausgezeichnete Yagi-Antenne hat normalerweise die Eigenschaften einer ausgezeichneten Benutzerfreundlichkeit des Funkgeräts, einer hohen Verstärkung, eines geringen Gewichts, einer hohen Qualität, einer geringen Kosten und einer Wetterbeständigkeit.

  

Welche Frequenz kann das STL-System verwenden?

   

In der Anfangsphase war die Arbeitsfrequenz des STL-Systems aufgrund unausgereifter Technik auf 1 GHz begrenzt; Aufgrund der Verbesserung der Solid-State-Technologie und der Erhöhung der Übertragungskapazität der Rundfunkanstalten beträgt die Übertragungsreichweite kommerzieller Systeme jedoch bis zu 90 GHz. Allerdings erlaubt nicht jedes Land STL-Systemen, so viele Betriebsfrequenzen zu verwenden. Die von FMUSER bereitgestellten Frequenzbänder umfassen 100MHz-1000MHz, 433-860MHz, 2.3-2.6GHz, 4.9-6.1GHz, 5.8GHz und 7-9GHz, wodurch Sie nicht durch die lokale Radioverwaltung eingeschränkt werden können.

   

Ist die Verwendung des Studio Launch Link-Systems in meinem Land legal?

   

Die Antwort ist ja, Studiosenderverbindungen sind in den meisten Ländern legal. In einigen Ländern wird die Verwendung von Studio-Sender-Link-Geräten jedoch durch die örtliche Verwaltungsabteilung eingeschränkt. Sie müssen der Verwaltungsabteilung entsprechende Zertifikate vorlegen, um die Nutzungslizenz zu erhalten.

  

Wie kann ich feststellen, ob der Studio Transmitter Link lizenziert ist?

  

Bitte stellen Sie vor der Verwendung oder dem Kauf von Studioübertragungsstreckenausrüstung sicher, dass Sie die Nutzungslizenz des STL-Systems bei der örtlichen Radioverwaltung beantragt haben. Unser professionelles HF-Team unterstützt Sie bei den weiteren Fragen zur Erlangung der Lizenz – von der Ausstellung des Gerätes bis zum völlig normalen und sicheren Betrieb.

  

Fazit

Mit der Beschleunigung der Urbanisierung auf der ganzen Welt ist das STL-System aus den Sendestudios nicht mehr wegzudenken. Als Brücke zwischen Rundfunkanstalten und UKW-Radiosendern vermeidet es eine Reihe von Problemen wie zu viele Signalstörungen, zu viele Gebäude und Höhenbeschränkungen in der Stadt, damit Rundfunkanstalten normal arbeiten können. 

   

Sie möchten Ihr eigenes STL-System starten? Als professioneller Anbieter von Radiosenderausrüstung kann FMUSER Ihnen hochwertige und kostengünstige ADSTL-Studio-zu-Sender-Link-Ausrüstung anbieten. Wenn Sie ein ADSTL-System von FMUSER kaufen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.

  

ANFRAGE

KONTAKT

contact-email
Kontakt-Logo

FMUSER INTERNATIONAL GROUP LIMITED.

Wir bieten unseren Kunden stets zuverlässige Produkte und rücksichtsvolle Dienstleistungen.

Wenn Sie direkt mit uns in Kontakt bleiben möchten, gehen Sie bitte zu Kontaktieren Sie uns

  • Home

    Home

  • Tel

    Tel

  • Email

    E–Mail

  • Contact

    Kontakt