DIY eine FM-Radio-Dipol-Antenne | FMUSER Broadcast

 Die FM-Dipolantenne ist die einfachste und umfangreichste Art von Antenne, so dass es für jeden leicht ist, eine eigene zu bauen, die nur einige einfache Materialien benötigt. ein DIY FM-Dipolantenne ist eine praktische und kostengünstige Wahl, wenn Ihr Radio eine temporäre Antenne benötigt. Wie baue ich eine FM-Dipolantenne? Der Artikel wird es Ihnen sagen.

   

Was ist eine FM-Dipolantenne?

Es ist wichtig, dass Sie sich kurz mit der FM-Dipolantenne vertraut machen, bevor Sie Ihre eigene herstellen. Im Bereich Radio und Telekommunikation ist die FM-Dipolantenne die am weitesten verbreitete und einfachste Antennenart. Es hat offensichtliche Merkmale: Es sieht aus wie das Wort "T", das aus zwei Leitern gleicher Länge und Ende-an-Ende besteht. Ihre Füße sind mit dem Kabel verbunden. Das Kabel kann ein offenes Kabel, Doppelkabel oder Koaxialkabel sein. 

    

Es ist zu beachten, dass bei Verwendung eines Koaxialkabels ein Balun verwendet werden sollte, da das Koaxialkabel eine Art unsymmetrisches Kabel ist, die FM-Dipolantenne jedoch eine Art symmetrische Antenne. Und balun kann sie aufeinander abstimmen lassen.

   

Vorbereitete Materialien

Sie müssen auch einige Materialien für die Herstellung einer FM-Dipolantenne vorbereiten. Sie sind im Allgemeinen:

   

  • Twin flex - Twin Mains Flex ist ideal, aber Sie können es durch andere Kabel ersetzen, wie z. B. alte Lautsprecherkabel, solange ihr Widerstand nahe 75 Ohm liegt.
  • Kabelbinder - Wird verwendet, um die Mitte der FM-Dipolantenne zu sichern und zu verhindern, dass sich der Flex über das erforderliche Maß hinaus öffnet.
  • Schnur oder Schnur - Wird verwendet, um die Enden der FM-Dipolantenne an einem bestimmten Punkt zu befestigen (falls erforderlich).
  • Anschlüsse - Wird zum Anschließen der UKW-Antenne an ein Koaxialkabel verwendet.

   

Diese Materialien finden Sie in Ihrem täglichen Leben. Sie können sogar die in der Müllhalde gefundenen verwenden, um das UKW zu machen UKW-Radio-Dipolantenne.

  

Berechnen Sie die Länge der Antenne

Dann wird es benötigt, um die Länge Ihrer UKW-FM-Dipolantenne zu berechnen. Sie können nach dieser Formel berechnen:

  

L=468/F : L bezieht sich auf die Länge der Antenne, daher muss die Länge des Leiters durch 2 geteilt werden. F ist die Arbeitsfrequenz in MHz. Wenn diese oben fertig sind, können Sie mit der Herstellung von Antennen beginnen.

 

4 Schritte der DIY-FM-Dipol-Antenne

Es ist einfach, eine gewöhnliche UKW-FM-Dipolantenne herzustellen, die nur 4 einfache Schritte erfordert. Folgen Sie der Anleitung unten!

  

  • Trennen Sie das Kabel - Trennen Sie die beiden isolierten Adern des Kabels.
  • Mittelpunkt fixieren - Erinnern Sie sich an Ihre Leiterlänge? Nehmen wir an, es sind 75 Zentimeter. Wenn der Leiter 75 cm lang genug ist, hört auf, die Drähte zu trennen. Dann binden Sie die Mitte mit Krawattenwickel zu diesem Zeitpunkt. Und dies ist das Zentrum der FM-Dipolantenne.
  • Passen Sie die Länge des Leiters an - Dann können Sie die Länge des Leiters leicht anpassen. Da viele Faktoren die Konstante in der Leiterlängenformel beeinflussen, ist es unmöglich, jederzeit genaue Angaben zu machen. Wenn Sie eine höhere Betriebsfrequenz benötigen, können Sie die Leiterlänge etwas kürzen.
  • Befestigen Sie die Antenne - Schließlich machen Sie einen Knoten am Ende des Drahtes, damit Sie die Antenne mit einigen verdrillten Drähten befestigen können. Achten Sie bei der Installation der FM-Dipolantenne darauf, dass Sie sich von Metallgegenständen fernhalten, da sonst die Signalempfangsqualität beeinträchtigt wird. 

  

Der UKW-FM-Empfänger kann für eine 75-Ohm-Schnittstelle und eine 300-Ohm-Schnittstelle verwendet werden. Die obige FM-Dipolantenne ist für die 75-Ohm-Schnittstelle geeignet. Wenn Sie eine 300-Ohm-Schnittstelle verwenden möchten, können Sie zwei Methoden ausprobieren:

   

  1. Verbinden Sie Ihre DIY-75-Ohm-Dipolantenne mit einem Koaxialkabel mit einem Balun
  2. Kaufen Sie 300-Ohm-FM-Kabel online und stellen Sie eine 300-Ohm-Dipolantenne auf die gleiche Weise her wie eine 75-Ohm-Dipolantenne.

  

Es wird darauf hingewiesen, dass es nur empfohlen wird, die DIY-FM-Dipolantenne für Ihr Radio oder Audioempfänger zu verwenden. Wenn Sie eine Antenne für den UKW-Radiosender benötigen, kaufen Sie bitte eine professionelle UKW-Dipolantenne von einem professionellen Radioanbieter wie FMUSER.

 

FAQ
Was ist ein Balun für einen Dipol?

Das Prinzip von Baron ähnelt dem eines Transformators. Ein Balun ist ein elektrisches Gerät, das zwischen einem symmetrischen Signal und einem unsymmetrischen Signal oder einer Speiseleitung umwandelt. 

   

Wann sollte ich einen Antennenbalun verwenden?

Waagen werden in vielen Bereichen verwendet, um zwischen symmetrischen und unsymmetrischen Szenarien zu wechseln: Ein wichtiger Bereich sind Hochfrequenz-, HF-Anwendungen für Antennen. HF-Balancen werden mit vielen Antennen und ihren Feedern verwendet, um eine symmetrische Einspeisung oder Leitung in eine unsymmetrische umzuwandeln Kabel in ein symmetrisches Kabel.

  

Was sind die verschiedenen Arten von FM-Dipol-Antennen?

Es gibt vier Haupttypen von FM-Dipolantennen:

  • Halbwellen-Dipolantenne
  • Multi-Halbwellen-Dipolantenne
  • Faltdipolantenne
  • Kurz Dipol 

  

Was für ein Feeder ist das? Beste FM-Dipolantenne ? Welche Fütterungsmethode ist die beste?

Die Dipolantenne ist eine symmetrische Antenne, daher sollten Sie einen symmetrischen Feeder verwenden, was theoretisch zutrifft. Ein symmetrischer Feeder wird jedoch selten verwendet, da er in Gebäuden nur schwer zu betreiben ist und nur auf das HF-Band anwendbar ist. Es werden mehr Koaxialkabel mit Balun verwendet.

 

Fazit

Die FM-Dipolantenne wird aufgrund ihrer Einfachheit, Effizienz und geringen Kosten häufig in verschiedenen Rundfunkszenarien verwendet, wie z. B. beim persönlichen FM-Radio. Wenn Sie jedoch eine Radiostation aufbauen müssen, ist es immer noch die beste Wahl, einen zuverlässigen Anbieter von Radioausrüstung zu finden. FMSUER ist ein so professioneller und zuverlässiger Lieferant von Rundfunkgeräten und -lösungen, einschließlich praktischer und kostengünstiger FM-Radiosender zum Verkauf, abgestimmter FM-Dipolantennen zum Verkauf und so weiter. Wenn Sie diese suchen, können Sie uns gerne kontaktieren!

ANFRAGE

KONTAKT

contact-email
Kontakt-Logo

FMUSER INTERNATIONAL GROUP LIMITED.

Wir bieten unseren Kunden stets zuverlässige Produkte und rücksichtsvolle Dienstleistungen.

Wenn Sie direkt mit uns in Kontakt bleiben möchten, gehen Sie bitte zu Kontaktieren Sie uns

  • Home

    Home

  • Tel

    Tel

  • Email

    E–Mail

  • Contact

    Kontakt